Vita

Stephanie Berger ist Rechtsanwältin in der DSZ – Rechtsanwaltsgesellschaft mbH. Darüber hinaus ist sie Mitglied der Geschäftsleitung im Deutschen Stiftungszentrum und leitet den Bereich Recht und Steuern, zudem ist sie Leiterin Finanzen, Controlling, Steuern und Recht im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V., Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung des Stifterverbandes und Prokuristin der Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege.  Zuvor war sie mehrere Jahre in den Bereichen der steuerlichen Beratung in Ernst & Young-Gesellschaften beratend tätig.

Frau Berger wirkt als Referentin bei der Deutschen Stiftungsakademie mit; sie hält Vorträge und veröffentlicht Fachbeiträge im Gemeinnützigkeits- und Stiftungsrecht. Darüber hinaus ist sie in mehreren Stiftungsgremien als Vorstandsmitglied vertreten.  

Arbeitserfahrung Stiftungs-/Gemeinnützigkeitsrecht: 13 Jahre

 

April 2014 bis heute
Rechtsanwältin, Deutsche Stiftungsanwälte Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Januar 2022 bis heute
Mitglied der Geschäftsleitung, Deutsches Stiftungszentrum GmbH

Januar 2021 bis heute
Leitung Finanzen, Controlling, Steuern und Recht im Stifterverband für die deutsche Wissenschaft e.V.

November 2012 bis heute
Rechtsanwältin für den Bereich „Recht, Steuern & Consulting“, DSZ – Deutsches Stiftungszentrum GmbH 

Oktober 2007 bis November 2012
Rechtsanwältin im Bereich „Tax Advisory“, Ernst & Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH, Hamburg 

Dezember 2005 bis September 2007
Juristin im Referat Recht-Steuern-Handelsregister bei der Industrie- und Handelskammer zu Essen für den Bereich Steuern 

Oktober 2006 bis September 2007
Verantwortliche Geschäftsführerin der Kulturstiftung Essen

Lehrtätigkeit

2016 bis heute
Dozentin Deutsche Stiftungsakademie gGmbH

Gremienmitgliedschaft
  • PWC-Stiftung, Mitglied des Vorstands
  • Günther Thiele Stiftung, Mitglied des Kuratoriums
  • HDI-Stiftung, Mitglied des Kuratoriums